Nevsehir-Flughafen

Nevsehir Flughafen

Der Flughafen der Stadt Nevsehir heißt "Flughafen Nevsehir Kapadokya" oder einfach nur "Flughafen Kapadokya". Im Jahre 1998 wurde dieser gegründet und war auch direkt betriebsfähig. Der Flughafen wird sowohl national als auch international genutzt. Die türkische Staatsbehörde DHMI ist für diesen Flughafen verantwortlich.
Der nationale Terminal hat eine Größe von 1 500 Quadratkilometern, der internationale Terminal weist hingegen eine Größe von 2 000 Quadratkilometern auf. Die Landefläche ist komplett betoniert und die Größe der Fläche beträgt etwa 240 x 120 Meter. Die Kapazität reicht demnach für fünf Passagierflugzeuge.
Zum und vom Nevsehir Kapadokya Flughafen fliegen lediglich Flugzeuge der türkischen Fluggesellschaft Turkish Airlines. National finden in der Woche vierzehn Flüge nach Istanbul zum "Atatürk Flughafen" statt. In der Hochsaison, wenn Touristen erwartet werden, kommen sogar viele Flüge aus Griechenland oder Spanien.
Im Flughafen Kapadokya befinden sich darüber hinaus noch viele Cafés, ein VIP-Bereich und sogar eine Medizinstation. Außerhalb des Flughafens haben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Privatauto auf dem großen Parkplatz zu parken. 400 Parkplätze stehen hier zur Verfügung.
Zu der gleichnamigen Hauptstadt der Provinz gelangen Sie am besten mit dem Taxi, die vom Flughafen aus zu finden sind oder mit den vielen Flughafenbussen. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt circa 30 Kilometer.

Nevsehir (Kappadokien Flughafen